Die U15 erreicht nach sehr guter Leistung das Finale im Bezirkspokal

10.05.2017 Halbfinale Bezirkspokal – 3:0 Auswärtssieg gegen SV Breisach

Bei sehr guten äußeren Bedingungen und einem sehr guten und erfahrenen Schiedsrichter entwickelte sich vom Anpfiff an ein außergewöhnlich gutes Junioren Spiel. Hier trafen zwei Mannschaften aufeinander, die auf dem Weg ins Halbfinale auch mehrere Bezirksligisten ausschalteten, in Ihren Staffeln ganz vorne stehen und insgesamt eine sehr gute Saison spielen.

Unsere C1 hatte den etwas besseren Start. Bereits in der 14. Minute schloss Lukas einen mit viel Tempo  unglaublich gut vorgetragenen Angriff erfolgreich ab und erzielte die viel umjubelte 1:0 Führung. Die Vorlage kam von Lenni, der seine Schnelligkeit ausspielte, seinem Gegenspieler keine Chance lies und eine maßgeschneiderte Flanke von der Grundlinie ins Centrum spielte. Lukas setzte sich gegen 2 Verteidiger und den guten Torhüter durch und schob den Ball unhaltbar ins Tor.

Danach kam die stärkste Phase von Breisach, die natürlich auf den Ausgleich drängten. Sie setzten sehr oft ihr schnellen Spitzen mit langen Bällen aus dem Mittelfeld ein. Tim im Tor und die hervorragend eingestellte 4er Kette ließen jedoch kein Gegentor zu.

Nach der Pause gelangen Lenni die alles entscheidenden Treffer zum 2:0 und 3:0. Beim 2:0 in der 39. Minute wurde er nach fantastischer Vorarbeit von Kilian gekonnt eingesetzt. Sein Schuss ins rechte obere Eck war unwiderstehlich. Der Torhüter hatte keine Chance. Beim 3:0 bedankte sich Lukas bei Lenni mit einem überragenden Zuspiel für die „geile“ Vorlage beim 1:0. Lenni ließ die SvO Anhänger jubeln, denn das herrliche Tor war sicher eine Vorentscheidung.

Alle Spieler, die in Breisach dabei waren wurden eingesetzt und trugen mit ihrer sehr guten Leistung zum Erfolg bei. Besonders hervorzuheben ist die überragende Defensivarbeit. Kein Tor zuzulassen gegen eine so starke Offensive ist sicherlich herausragend.

Fazit: Heute trafen 2 sehr gut ausgebildete und sehr gut organisierte Junioren-Mannschaften aufeinander. Alle Akteure brachten enorme Kompetenzen in Bezug auf Spielwitz, Schnelligkeit, Taktik und technischen Fertigkeiten mit. Als verdienter Sieger eines sehr attraktiven Pokalspiels zieht unsere C1 nach einer tollen Mannschaftsleistung sicher ins Finale des Bezirkspokals ein. Unser Finalgegner wird in der Partie zwischen Ihringen und Emmendingen ermittelt. Das Finale auf neutralem Platz wird sicherlich ein Highlight für alle Beteiligten. Ich freue mich riesig auf diesen Event. Klasse Jungs, das war eine super Leistung …