Willkommen auf der Website der Volleyballabteilung des SvO Rieselfeld e.V.

Bei generellen Fragen zur Abteilung oder offiziellen Angelegenheiten wenden Sie sich gerne an die Abteilungsleiterin Silvia Lenz.
Haben Sie Interesse an einer Trainerposition und möchten unsere Teams durch Ihre Erfahrung unterstützen? Liegt Ihnen die Jugendarbeit am Herzen oder möchten Sie mit Erwachsenen trainieren? Melden Sie sich gerne. Wir freuen uns immer über Menschen, die unsere Teamarbeit bereichern.

Bei Fragen zur Anmietung der Beachanlage kontaktieren Sie bitte die Geschäftsstelle.

Wir haben eine Vielzahl an Mannschaften verschiedenen Alters und dem jeweiligen Leistungsstand im Ligaspielbetrieb des SBVV gemeldet. Den Kontakt der Mannschaftstrainer*innen finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite. Ebenso finden auch Freizeitspieler*innen bei uns eine Spielmöglichkeit, sodass für jeden etwas dabei ist.

Die Abteilungsleitung Volleyball wünscht viel Spaß beim weiteren Besuch unserer Website.

 

Wir suchen Unterstützer! Werden Sie Sponsor der Volleyballer*innen des SvO!

Liegt Ihnen der Volleyball am Herzen? Möchten Sie den Volleyballsport des SvO Rieselfeld fördern? Unterstützen Sie unsere Abteilung.
Volleyball im Rieselfeld boomt. Die Nachfrage und die Teilnahmen in allen Gruppen ist enorm hoch. Das freut uns sehr, jedoch stellt uns dies vor neue Herausforderungen. Wir benötigen dringend IHRE Hilfe um die Volleyballabteilung weiter qualitativ gut aus- und weiterbauen zu können.

Sponsoring kann in Form von finanzieller Unterstützung wie auch in der Anschaffung von Sachgegenständen (u.a. spielnah: Bälle, Netze, Beachsand wie auch digital: z.B. Laptops) sein.
Wir müssen für die neue Ligasaison Laptops anschaffen, denn die Digitalisierung zieht auch in den Volleyball-Ligabetrieb ein. Die Ligaspiele werden ab der kommenden Saison 2018/19 digital erfasst. Dies fordert eine Anschaffung von Hard- wie Software für die Abteilung.

Melden Sie sich sehr gerne bei Silvia Lenz. Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Sponsoren die beliebte Sportart (in der Halle wie im Sand) unterstützen. Herzlichen Dank.